Pauschalvertrag, Mengengarantie und Preisanpassung

10.4.2019 13:30 — 24.4.2018 17:00
Vortragender: Univ.-Prof. DI Dr. Andreas KROPIK

Mittwoch, 10. April 2019
13:30 bis 17:00 Uhr
im Haus der Bauwirtschaft
Schaumburgergasse 20, 1040 Wien

Der Vortragende:

Univ.-Prof. DI Dr. Andreas Kropik ist Professor für Bauwirtschaft und Baumanagement an der TU Wien, Inhaber des Büros Bauwirtschaftliche Beratung GmbH (bw-b.at), Sachverständiger und Berater für Fragen des Bau-, Vergabe- und Vertragsmanagements, Autor vieler Publikationen und Mitherausgeber der Zeitschrift ZVB. Er beschäftigt sich ua mit Fragen zum gestörten Bauablauf und hat mit zahlreichen Artikeln (siehe bw-b.at), die im vergangenen Jahr aufgeflammte Diskussion um Beweismaß und –tiefe mitgeprägt.

Inhalt:

Pauschalpreise sind im Bauwesen häufig anzutreffen. Rechte und Pflichten, Chancen und Risiken sind den Vertragspartnern oft nicht hinreichend bekannt. Pauschalverträge können verschiedener Natur sein (Detail- oder Globalpauschalvertrag) und daher den vom Unternehmer geschuldeten Leistungsumfang unterschiedlich festlegen. Ein immer aktuelles Thema ist, wie mit Mengenänderungen umzugehen ist.

  • Typen von PA-Verträgen und Folgen für die geschuldete Leistung.
  • Preis- und Mengenermittlungsgrundlagen und weitere Kalkulationsgrundlagen.
  • Wie ist mit Mengenmehrungen bzw –minderungen umzugehen?
  • Anspruch auf Mehr- oder Minderkostenforderungen und wie lassen sie sich ableiten?

Teilnahmebetrag:

€ 250,- (exkl. 20 % UST) für Mitglieder (ÖGEBAU, VIBÖ)
€ 280,- (exkl. 20 % UST) für Nichtmitglieder

Die Seminarunterlagen sind inkludiert. Der Teilnahmebeitrag wird im Anschluss an das Seminar in Rechnung gestellt.

Rücktritt:

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Stornierungen nur schriftlich anerkennen können. Bei Rücktritt innerhalb von 5 Arbeitstagen vor Veranstaltungstermin müssen wir 50% des Teilnahmebetrages, bei Rücktritt am Veranstaltungstag sowie bei Nicht-Erscheinen den gesamten Teilnahmebeitrag verrechnen.  Wir akzeptieren jedoch gerne – ohne Zusatzkosten – einen Ersatzteilnehmer.

​​​​​​​​Einladung (als pdf)

Anmeldung zur Veranstaltung


(Rechnungs-)Adresse


* Pflichtfelder